Ferienbetreuung 2021

Bei Bedarf wird auch heuer wieder während der Sommerferien eine Ferienbetreuung für Kinder (Schul- und
Kindergartenkinder) angeboten.

Für Kindergartenkinder: Die Betreuung findet in einem Kindergarten oder in mehreren Kindergärten der Gemeinde oder in Kooperation mit einer anderen Gemeinde statt. In der 1. bis 3. und 7. bis 9. Ferienwoche kann in der Zeit von 7.00 bis 13.00 Uhr die Betreuung kostenlos angeboten werden. Nach 13.00 Uhr und in der 4. bis 6. Ferienwoche ist eine Betreuung der Kinder gegen Kostenersatz möglich. Anmeldeschluss ist der 15. Februar 2021.

Für Volksschüler: Die Betreuung für Volksschüler wird von der Gemeinde in der Volksschule oder in Kooperation mit
einer anderen Gemeinde durchgeführt. Die Betreuungszeit ist kostenpflichtig. Anmeldeschluss ist der 26. Februar 2021.

Kostenbeiträge: Vormittag: 7.00 bis 13.00 Uhr,  € 6,00 pro Tag. Nachmittag: ab 13.00 Uhr, € 3,00 pro Tag. Die Verrechnung erfolgt lt. Anmeldung. Für ein Zustandekommen ist eine Mindestanzahl von fünf Kindern pro Betreuungstag notwendig.

Die Anmeldung muss verbindlich sein, da die gesamten organisatorischen und personellen Planungen aufgrund dieser Angaben durchgeführt werden. Nur so kann die Ferienbetreuung für Ihr Kind entsprechend Ihrem Bedarf zur Verfügung gestellt werden.

Anmeldeformulare erhalten Sie in den Bildungseinrichtungen und am Gemeindeamt sowie als Download (pdf-Symbole anklicken).

Anmeldeformular2021 Volksschüler.pdf

Dienstag, 12. Januar 2021

Anmeldeformular2021 Kindergärten.pdf

Dienstag, 12. Januar 2021