Trauer um GR Mag. Augustin Sonnleitner

Die Gemeinde Behamberg trauert um GR Mag. Augustin Sonnleitner, Pfarrer i. R. von Behamberg. Er ist am 28. Februar 2022 verstorben.

Ein Nachruf von Franz Putz.

Die Gemeinde Behamberg wird ihrem Ehrenbürger und langjährigen Seelsorger stets ein ehrendes Andenken bewahren.

Nachruf Sonnleitner.pdf

Stand: Freitag, 18. März 2022


Die Pfarrkirche St. Martin erhebt sich auf erhöhtem Terrain inmitten des Ortes Behamberg. Sie bildet zusammen mit dem spätgotischen Speicherbau im Westen und dem nördlich davon gelegenen Pfarrhof so wie dem Pfarrheim das geistliche Zentrum Behambergs. Überragt wird die Baugruppe von dem nördlich an den Chorraum der Kirche angebauten, schon von weitem zu erkennenden viergeschossigen Turm. 

Den Kirchenbau betritt man seit der Renovierung im Jahre 1999/2000 durch den angebauten Speicher und gelangt unter dem Chorempore in das Langhaus der dreischiffigen Hallenkirche. Der Hochaltar und die beiden Seitenaltäre stammen aus der Werkstatt des Engelbert Westreicher in Linz, des Schöpfers der Kanzel in der Stadtpfarrkirche in Steyr. Im Zentrum des Hochaltares ist die lebendgroße Figur des Kirchenpatrones Martin im Bischofsornat zu sehen. 
Die Pfarrkirche St. Martin bildet nicht nur von ihrer Lage her das Zentrum der Ortschaft Behamberg. Sie war und ist der Bezugspunkt der Gemeinde, die durch die Jahrhunderte hindurch an ihrer Erneuerung arbeitete.

Pfarrer:

Seit September 2021 ist P. Georg Bakowski (OFM) Seelsorger in der Gemeinde Behamberg (im gemeinsamen Pfarrverband mit Vestenthal und Haidershofen).

Diakon:

Am 9. Juni 2018 wurde Franz Wimmer, Bauhofmitarbeiter der Gemeinde Behamberg, im Stift Melk zum Diakon geweiht. Gleich am nächsten Tag erfolgte die feierliche Amtseinführung in der Pfarrkirche Behamberg.


Sonntagsgottesdienste im Pfarrverband

Behamberg:

Dienstag, 19.00 Uhr

Freitag, 8.00 Uhr

In Behamberg gibt es in dieser Zeit an Samstagen keine Vorabendmesse!

Sonntag, 9.00 Uhr Rosenkranz und 9.30 Uhr Hl. Messe

Vestenthal:

Donnerstag, 8.00 Uhr

Samstag 19.00 Uhr Vorabendmesse mit Beichtgelegenheit um 18.15 Uhr

Sonntag, 9.30 Uhr Hl. Messe
 
Haidershofen:

Mittwoch, 8.00 Uhr

jeden Samstag Vorabendmesse und Beichtgelegenheit ab 18.15 Uhr

Sonntag, 8.00 Uhr Hl. Messe




Eine Übersicht über die Gottesdienste im Pfarrverband finden Sie hier:


Kanzleistunden in Behamberg immer am Freitag von 8.30 bis 10.00 Uhr; in Vestenthal am Donnerstag von 8.30 bis 10.00 Uhr. In Haidershofen immer am Mittwoch von 08.30 bis 10.00 Uhr. Eine telefonische Terminvereinbarung ist bei Bedarf möglich. 

Kontakt:
Festnetz Pfarrkanzlei 07252/30008,
Pfarrsekretärin ...., Josef Oberradter 0676/826634031
E-Mail-Adresse der Pfarre: pfarre.behamberg@A1.net

Den aktuellen Pfarrbrief können Sie hier herunterladen: 



Der Pfarrgemeinderat der Gemeinde Behamberg

Die Mitglieder des Pfarrgemeinderates:

Pfarrmoderator Dr. Jan Norbert Kokott (Vorsitzender), Josef Oberradter (Vorsitzender-Stellvertreter), Karl Brandstetter, Elfriede Haider, Johanna Holzner, Hermine Marquart, Franz Putz (Vorstände), Elisabeth Adelberger, Gabriele Burgholzer (Berufene), Fritz Fellner, Bettina Großauer, Barbara Kleeberger, Carola Kleeberger, Marlies Kloimwieder (Jugend), Sabine Kloimwieder, Michael Krenn, Mathilde Rahofer, Elisabeth Schaubmair, Agnes Schweinschwaller, Maria Stockinger, Karin Stöckler, Christoph Wagner, Franz Wimmer (Diakon)


Die Mitglieder des Pfarrkirchenrates:

Pfarrmoderator Dr. Jan Norbert Kokott (Vorsitzender), Bgm. Karl Josef Stegh (Vorsitzender-Stellvertreter), Elfriede Haider, Michael Krenn, Hermine Marquart, Josef Oberradter, Franz Brandner, Alfred Gansberger, Martin Kutsam, Lambert Seirlehner