Jeder sechste Reisepass läuft 2020 ab

Rechtzeitiges Beantragen spart Zeit

Im Jahr 2020 verlieren im Verwaltungsbezirk Amstetten 11.000 Reisepässe ihre Gültigkeit. Vor allem in den Monaten März bis Juli 2020 wird es zu einem erhöhten Andrang in den Passämtem kommen. Wer eine Reise plant, sollte also rechtzeitig prüfen, ob sein Reisepass noch gültig ist.

Es empfiehlt sich daher, rechtzeitig vor jedem geplanten Urlaub zu kontrollieren, wie lange der Reisepass noch gültig ist. Die Behörden sind bemüht die Wartezeiten bei der Antragstellung so kurz wie möglich zu halten. Doch wer sich Zeit lässt, muss damit rechnen, dass es zu längeren Wartezeiten kommt.

3 Schritte zum neuen Reisepass (Personalausweis):

Die Beantragung ist bei jeder österreichischen Passbehörde (Magistrat oder Bezirkshauptmannschaft) unabhängig vom Wohnsitz möglich. Zusätzlich besteht für Behambergerinnen und Behamberger auch die Möglichkeit, in der Gemeinde Behamberg Anträge für Reisepässe und Personalausweise einzubringen.

Wichtig ist die Mitnahme eines aktuellen Passfotos, das den internationalen Kriterien entspricht und nicht älter als 6 Monate sein darf. Bringen Sie außerdem Ihren derzeitigen Reisepass (Personalausweis) und Ihre Geburtsurkunde zur Antragstellung mit.

Gebühren: Der Reisepass ist für Kleinkinder bis 2 Jahre gratis, für Kinder von 2 bis 12 Jahren kostet er € 30,00, Personen ab 12 Jahren zahlen für den neuen Reiepass € 75,90.

Personalausweis: Kleinkinder bis 2 Jahre gratis, Kinder von 2 bis 16 Jahren € 26,30; Personen ab 16 Jahren € 61,50.

Bitte berücksichtigen Sie eine Produktionsdauer Ihres Reisedokuments von ca. 5 Werktagen, vorausgesetzt der jeweilige Antrag ist auch vollständig! Fehlende Unterlagen führen zu einer längeren Produktionszeit. Bei Beantragung über die Gemeinde müssen Sie mit einer einer etwas längeren Bearbeitungszeit rechnen, da der Antrag samt Beilagen von der Gemeinde an die Bezirkshauptmannschaft übermittelt wird.

Informationen zur Ausstellung eines Reisepasses erhalten Sie in Ihrem Bürgerbüro oder unter http://www.noe.gv.at/Bezirke/BH-Amstetten.html sowie auf https://www.oesterreich.gv.at/themen/dokumente_und_recht/reisepass/Seite.020100.html oder auf der Homepage des Landes Niederösterreich unter https://www.noe.gv.at/noe/Persoenliche-Ausweise-Dokumente/Reisepass.html

Weiterführende Informationen zu Einreisebestimmungen finden Sie auf der Homepage des Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres unter www.bmeia.gv.at.