Linksabbiegespur L 80

Zur Erschließung des durch die Gemeinden Haidershofen und Behamberg gemeinsam geplanten Sportplatzes wurde an der Landesstraße L 80 eine Linksabbiegespur errichtet. Die Arbeiten wurden unter Beiziehung von Bau- und Lieferfirmen mit Genehmigung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Landesrat Ludwig Schleritzko von der Straßenmeisterei Haag und Bau- und Lieferfirmen aus der Region ausgeführt.

Die Gesamtkosten betragen rund € 195.000,-, wovon rund € 75.000,- vom Land NÖ, rund € 120.000,- von den Gemeinden Behamberg und Haidershofen getragen werden.

Der NÖ Straßendienst und die Gemeinden Behamberg und Haidershofen bedanken sich bei allen VerkehrsteilnehmerInnen und AnrainerInnen für ihr Verständnis während der Bauarbeiten!