Musik- und Kunstschulen gewinnen ersten Preis für Kunstprojekt

Unter dem Titel „Mein Niederösterreich“ erarbeiteten Musik- und Kunstlehrende mit ihren Schüler:innen der Modellregion „Westliches Mostviertel“ ein interdisziplinäres Kunstprojekt. Dabei wurde die Landeshymne neu komponiert, zur Musik getanzt, Textpassagen der zweiten Strophe der Landeshymne in Form von überdimensionalen Lettern künstlerisch gestaltet und theatralisch inszeniert. Das Projekt wurde im Rahmen der Bezirksfeste (100 Jahre Niederösterreich) am 26. Juni 2022 in Waidhofen an der Ybbs aufgeführt.

Die Textinstallation wurde nun im öffentlichen Raum, vor dem Tierpark in Haag, nochmals aufgestellt und im Rahmen einer Auszeichnungsfeier präsentiert. Alle sind herzlich eingeladen die Kunstwerke unserer jungen Künstlerinnen bis Ende des Monates zu besichtigen.

Überdies erreichte das Kunstprojekt bei einem Landesbewerb des Musik- und Kunstschulmanagements Niederösterreich den ersten Preis. Die Auszeichnungsfeier fand im Rahmen der Kunstpräsentation in Haag unter dem Beisein der jungen KünstlerInnen und zahlreicher Eltern, auch aus unserer Gemeinde statt. Wir gratulieren recht herzlich!