Neues aus der Musikschule

Theaterpremiere „Der Prinz reisst aus“: Eine Premiere fand am 12. November 2022 an unserer Musikschule statt: Die im Rahmen der Kunstschule neugegründete Schauspiel-Klasse unter der Leitung von Andreas Weiss führte das Stück „Der Prinz reißt aus“ im Kultursaal Behamberg auf!

Die 6 jungen SchauspielerInnen meisterten ihr Debüt bravourös und begeisterten das zahlreich erschienene junge Publikum mit diesem Märchen, das gekonnt alte und neue Geschichten verbindet.

Dem Märchenprinzen werden die vielen Wünsche der Prinzessinnen zu anstrengend und er beschließt, sich eine ruhigere Bleibe zu suchen. Als die Märchenfiguren sein Verschwinden bemerken, tun sie alles, um den Prinzen wieder zu finden. Mit Hilfe von märchenkundigen Menschenkindern entdecken sie ihn schließlich im Haus der Hexe im Märchen „Hänsel & Gretel“. Nach einigen Überredungskünsten gelingt es ihnen zum Glück, den Prinzen wieder zurückzuholen. Ende gut, alles gut!

Die Besetzung: Menschenkinder: Emma Gaisbauer, Josefine Prokop; Prinz: Carolin Barbara Bachner; Prinzessin: Lilo Rathmair; Zauberer: Antonio Pieringer; Dienerin Johanna: Judith Springer; Zwerg: Simon Eglseer; Tontechnik: Jannick und Fabian Kastner; Gesamtleitung: Andreas Weiss.

Wer das Stück versäumt hat, kann die Aufzeichnung auf unserem Youtube-Kanal bzw. unserer Webseite nachsehen.

Musik im Kerzenschein: Wir laden Sie herzlich ein zu einem stimmungsvollen Konzert im Kerzenschein! Unsere MusikschülerInnen gestalten den Abend mit Barockmusik am So., 27. November um 19.00 Uhr in der St. Wolfgang-Kirche Kanning.

Adventkonzert: Am So., 11. Dezember um 17.00 Uhr findet in der Turnhalle der NÖMS Haidershofen unser traditionelles Adventkonzert mit SolistInnen, Ensembles und dem Streichorchester der Musikschule statt. Umrahmt wird der Abend mit weihnachtlichen Texten, gelesen von unseren Schauspiel-SchülerInnen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Veranstaltungen: In den nächsten Wochen ist einiges los in der Musikschule. Sie finden auf unserer Webseite www.ms-haidershofen.at die zahlreichen kommenden Veranstaltungen, zu denen wir sehr herzlich einladen!  Der Eintritt ist frei!