Stellenausschreibung: Gemeindearbeiter/in gesucht!

Nicht immer sichtbar, aber unverzichtbar! Die Gemeinde Behamberg ist mit ihren ~25 MitarbeiterInnen ein wichtiger Arbeitgeber in unserer Gemeinde. Unsere MitarbeiterInnen sorgen für ihr tägliches Trinkwasser, betreuen ihre Kinder während Sie arbeiten, stellen Ihnen Reisepässe aus und tragen so zu einer lebenswerten Gemeinde bei. Ein Job bei der Gemeinde ist vielseitig, sinnvoll, krisensicher und familienfreundlich.

Sie arbeiten gerne in der Natur, mit Menschen zusammen und freuen sich über sichtbare Erfolge?

Wir suchen daher einen/eine GEMEINDEARBEITER/IN (Vollzeit, 40 Stunden/Woche).

Die Aufgabengebiete umfassen neben allgemeinen Gemeindebauhofarbeiten (Reparaturen und Instandhaltungsarbeiten udgl.) die Betreuung der gemeindeeigenen Liegenschaften, Anlagen, Straßen, Wege und Plätze, Hauptverantwortlichkeit für
Grünraumdienst, sowie die Aufgaben im Bereich des örtlichen Friedhofes inkl. Totengräberarbeiten. Weiters helfen Sie bei den Bau- und Instandhaltungsarbeiten der örtlichen Wasserver- und Abwasserbeseitigungsanlage mit.

Für die Anstellung werden vorausgesetzt:
·  abgeschlossene handwerkliche Ausbildung
·  Führerschein der Klassen B und B+E (C und F sowie Staplerführerschein von Vorteil), Kenntnisse bzw. Erfahrung im Umgang mit Maschinen
·  selbstständiges, verantwortungsbewusstes und teamorientiertes Arbeiten
·  Bereitschaft für flexible Arbeitszeit und Mehrdienstleistungen (Winterdienst, Friedhofsdienst)
·  Bereitschaft für Aus- und Weiterbildung
·  abgeleisteter Grundwehrdienst oder Wehrdienstersatz
·  einwandfreier Leumund, österreichische Staatsbürgerschaft od. Staatsbürger eines EU-Mitgliedstaates

Die Anstellung und Entlohnung erfolgt nach den Bestimmungen des NÖ Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetzes in der Entlohnungsgruppe 5.

Ihre Bewerbung samt Lebenslauf, Staatsbürgerschaftsnachweis, Ausbildungsnachweis und eventueller Dienstzeugnisse, richten Sie bis spätestens 29. Juli 2022 an:

Gemeinde Behamberg, z. H. Hrn. Schwödiauer, 4441 Behamberg 30 oder per E-Mail an: harald.schwoediauer@behamberg.gv.at