Stellenausschreibung: Stützkraft gesucht

Die Gemeinde Behamberg sucht mit Eintritt September 2019 (Schulbeginn) eine Stützkraft für ein  Volksschulkind mit besonderen Bedürfnissen (Teilzeit 20 Wochenstunden). Ihre Aufgabengebiete umfassen die Betreuung im schulischen Alltag: Abholung vom Bus, Betreuung in der Klasse, Hilfestellung im Unterricht und Betreuung in den Pausen. Sie vertreten auch das Personal in der Nachmittagsbetreuung bei Krankheit oder Ausfall. Für die Anstellung werden vorausgesetzt: liebevoller Umgang mit Kindern; selbstständiges, verantwortungsbewusstes und teamorientiertes Arbeiten; hohe Belastbarkeit und Flexibilität; Körperliche Eignung und Belastbarkeit (ärztliches Attest); einwandfreier Leumund. Die Anstellung und Entlohnung erfolgt nach den Bestimmungen des NÖ Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetzes in der Entlohnungsstufe 3 der Entlohnungsgruppe 2.

Ihre schriftliche Bewerbung samt Lebenslauf, Staatsbürgerschaftsnachweis, Strafregisterauszug, ärztlichem Attest und eventueller Dienstzeugnisse, richten Sie an: Gemeinde Behamberg, z. H. Hrn. Schwödiauer, 4441 Behamberg 30, oder per E-Mail an: harald.schwoediauer@behamberg.gv.at.